Zum Hauptinhalt springen
Independent Partner

Reine Luft ist
gesunde Luft.

Jeder Mensch ist heutzutage vielfachen Umwelteinflüssen ausgesetzt. Die Belastung durch Feinstaub, Ultrafeinstaub, Schimmelpilze, Viren und Bakterien in der Raumluft wird dabei oft unterschätzt. Dabei verbringen wir den größten Teil des Tages in geschlossenen Räumen. Die Qualität der Innenluft ist also entscheidend für unser Wohlergehen. Reine Luft, frei von gesundheitsgefährdenden Stoffen und Allergenen, verbessert einfach unsere Lebensqualität auf allen Ebenen.

Schütze dich
gegen Viren, Bakterien und Ultrafeinstaub.

In geschlossenen Räumen ist die Belastung mit Partikeln bis zu 5-mal höher als in der Außenluft. Ultrafeinstaub, Allergene und vor allem Viren und Bakterien sind mit bloßem Auge nicht zu erkennen. Gelangen sie jedoch in unsere Atemwege, können sie für unsere Gesundheit gefährlich werden. Die photokatalytisch wirksame truu pure Fensterbeschichtung ist bakterizid und virozid und sorgt so dafür, dass schädliche Stoffe so weit gar nicht kommen. truu pure macht die zehntausendstel Millimeter kleinen Partikel unschädlich. Gerade Menschen, die bereits empfindlich auf diese Stoffe reagieren, Vorerkrankungen haben oder deren Immunsystem beeinträchtigt ist, profitieren in hohem Maße von hygienisch reiner, ursprünglicher Luft.

 

Mehr erfahren

Die Photokatalyse.
Nachweislich wirksam.

Partikel, die auf eine mit truu pure beschichtete Scheibe treffen, werden mit Hilfe der Photokatalyse unschädlich gemacht. Es wird eine so genannte "kalte Verbrennung" ausgelöst. Dabei sorgen Halbleiter in der Beschichtung unter Einwirkung von Licht dafür, dass selbst mikroskopisch kleine Teilchen in der Raumluft wie von einem Magneten an die Scheibe gezogen werden und dort in harmlose anorganische Moleküle wie z.B. Wasser umgewandelt werden. Unschädlich gemachte Reststoffe verbleiben an der Scheibe und können beim Putzen entfernt werden. Innerhalb von 1,5 Stunden wird die Raumluft so von bis zu 80 % aller Partikel befreit. Dies betrifft auch Krankheitserreger wie z. B. das Bakterium Klebsiella pneumoniae, das Lungenerkrankungen auslösen kann – oder auch gefährliche Viren. Mehrere Gutachten renommierter Institute belegen die dauerhafte Wirksamkeit gegen Partikel unterschiedlicher Art.